Glukose­messung & Insulin­abgabe

Gemeinsam zu besseren Therapieergebnissen:
Entdecken Sie unsere
Produkte für Menschen
mit Diabetes.

Zufriedene Patienten –
effiziente Therapieoptimierung

Klassische Blutzuckermessgeräte und Insulinpumpen – mit unseren hochwertigen Produkten begleiten wir Patienten und ihre Behandler. Denn wenn Patienten mit ihren Lösungen zufrieden sind, profitieren auch Ärzte: Durch mehr Motivation, höhere Therapietreue und einen positiven Arzt-Patienten-Dialog.

Um diesen Dialog sowie bestmögliche Therapieempfehlungen zu unterstützen, setzen wir auch auf die digitale Anbindung unserer Produkte: Behandlern erleichtert Accu Chek Smart Pix Software das Management von Diabetesdaten: Alle Produkte sind mit der Software auslesbar. Dort werden die Daten übersichtlich dargestellt und können so schnell analysiert werden.

Menschen mit Diabetes unterstützt die mySugr App, ein digitales Tagebuch, in der alle Werte übersichtlich dokumentiert und als praktischer Report auch mit dem Arzt geteilt werden können.

So vernetzen wir auch klassische Produkte zu integrierten Lösungen für mehr Überblick, mehr Zeit und mehr Motivation.

Mit der passenden Lösung zum zufriedenen Patienten:

Wie echte Patienten ihre Therapie im Alltag managen.

Die Werte immer im Blick

Die Blutzuckermessgeräte Accu-Chek Guide und Accu-Chek Instant sind immer die richtige Wahl, denn sie liefern verlässliche Werte und bieten Patienten eine einfache Handhabung. Dazu tragen hilfreiche Funktionen bei, wie etwa bei Accu-Chek Guide die Möglichkeit zur Messwertmarkierung und Testerinnerung sowie die automatische Datenübertragung in die Diabetestagebuch-App mySugr PRO. Bei Accu-Chek Instant unterstützt das große beleuchtete Display die tägliche Messung, denn damit können Messwerte einfach abgelesen werden.

Accu-Chek Instant - Einfach messen.

Das Blutzuckermessgerät Accu-Chek Instant unterstützt Patienten durch eine einfache Handhabung und medizinisches Fachpersonal durch einen geringen Schulungsaufwand: Die leicht verständlichen Funktionen und die intuitive Farbskala, auf der jeder Messwert zugeordnet wird, unterstützen Patienten beim Messen und Interpretieren ihrer Werte. Die intuitive Farbskala kann Patienten nachweislich dabei helfen, ein besseres Verständnis für ihre Werte zu entwickeln1 – ein wichtiger Schritt zu mehr Therapieadhärenz.

Accu-Chek Guide - Macht vieles leichter.

Das Blutzuckermessgerät Accu-Chek Guide bietet Patienten verschiedene Funktionen, die das tägliche Diabetesmanagement leichter machen. Die besonders breite Blutauftragsfläche der Teststreifen, die wie ein Schwamm funktioniert, erleichtert die Messung und die automatische Übertragung an das mySugr Tagebuch und unterstützt auf Wunsch bei der digitalen Dokumentation der Diabetesdaten direkt auf dem Smartphone.

Mehr erfahren

Informationen zur Messgenauigkeit

Die ausführliche Accu-Chek Interferenztestung umfasst aktuell mehr als 200 potenzielle Störsubstanzen. Zu den getesteten Arzneimitteln zählen unter anderem bestimmte orale Antidiabetika wie SGLT2-Hemmer4, aber auch verschiedene Psychopharmaka und Medikamente zur Regulierung des Fettstoffwechsels. Die Messwerte von Accu-Chek Guide5 und Accu-Chek Instant6 wurden durch die meisten der getesteten Substanzen nicht relevant beeinflusst und liefern nachweislich genaue Messergebnisse.

Einfache Insulinabgabe mit Loop Modus

Accu-Chek Insight - jetzt durchstarten.

Die Accu-Chek Insight Insulinpumpe passt sich flexibel dem Leben von Menschen mit Diabetes an. Mit verschiedenen Infusionssets und hohem Tragekomfort sorgt Accu-Chek Insight für Flexibilität und Sicherheit im Alltag – und ist dabei handlich und leicht zu bedienen. Die Insulinpumpe kann entweder als Einzelelement in einer Pumpentherapie genutzt werden oder als Bestandteil eines Hybrid-Closed-Loop-Systems.

Accu-Chek Insight mit Loop Modus

Mit Accu-Chek Insight mit DBLG1 von Diabeloop steht Patienten nun auch ein Hybrid-Closed-Loop-System zur Verfügung. Das DBLG1-System verbindet die Accu-Chek Insight Insulinpumpe mit dem kontinuierlichen Glukosesensor G6 (CGM) von Dexcom und einem selbstlernenden Algorithmus und ermöglicht Patienten damit eine automatisierte Insulindosierung (AID). Behandler können in Absprache mit ihren Patienten individuell abgestimmte Parameter anpassen, wie etwa die Grenzwerte für Hypo- und Hyperglykämien oder den angestrebten Zielwert. Der DBLG1 Algorithmus lernt ständig dazu und passt sich so immer besser den individuellen Bedürfnissen des Patienten an.

Die Nutzung des Systems verbessert signifikant die Glukoseeinstellung. Es unterstützt eine Verbesserung der Zeit im Zielbereich (70 - 180 mg/dL, +16,7%), reduziert die Zeit im Hypoglykämiebereich (< 70 mg/dl) um die Hälfte und senkt den HbA1c um durchschnittlich -0,8% Punkte.

Mehr erfahren

Schnelle und effektive Insulinaufnahme

Das Accu-Chek DiaPort System
– wenn die Insulinpumpentherapie versagt.

Das Accu-Chek DiaPort System ermöglicht die Abgabe von Insulin in die Peritonealhöhle unter Verwendung der Accu-Chek Spirit Combo Insulinpumpe und eines speziellen Katheters (CIPII). Das Insulin gelangt so direkt in die Bauchhöhle und erreicht dort erheblich schneller die Leber als das bei einer Abgabe mittels Insulinpen (ICT) oder einer Insulinpumpentherapie (CSII) möglich ist. Die Implantation des Accu-Chek DiaPort Systems wird in speziell geschulten Zentren vorgenommen und kann für Menschen mit insulinabhängigem Diabetes in Frage kommen, bei denen die glykämischen Ziele unter CSII nicht, oder nur durch Inkaufnahme von schweren Hypoglykämien trotz Anwendung fortschrittlicher Technologien erreicht werden. Außerdem ist das System für Menschen mit insulinabhängigem Diabetes geeignet, bei denen eine Insulinpumpentherapie nicht durchführbar ist.
Die Verwendung des Accu-Chek DiaPort Systems kann durch die hohe Insulinkonzentration im Blut bei gleichzeitiger Vermeidung von peripheren Hyperinsulinämien zu weniger schweren Hypoglykämien und mehr Zeit im Zielbereich führen.10,11,12


Mehr erfahren

Studien und weitere Informationen zu unseren Accu-Chek Blutzuckermessgeräten:

Einfluss der intuitiven Farbskala von Accu-Chek Instant auf Menschen mit Diabetes

1 Parkin, C. G., Schwenke, S., Ossege, A. K. & Gruchmann, T. (2017). Use of an Integrated Tool for Interpretation of Blood Glucose Data Improves Correctness of Glycemic Risk Assessment in Individuals With Type 1 and Type 2 Diabetes. Journal of Diabetes Science and Technology, 11(1), 74–82. https://doi.org/10.1177/1932296816671335

Genaueste Ergebnisse im engsten Toleranzbereich bei Accu-Chek Guide

2 Pleus, S., Baumstark, A., Jendrike, N., Mende, J., Link, M., Zschornack, E., Haug, C. & Freckmann, G. (2020). System accuracy evaluation of 18 CE-marked current-generation blood glucose monitoring systems based on EN ISO 15197:2015. BMJ Open Diabetes Research & Care, 8(1), e001067. https://doi.org/10.1136/bmjdrc-2019-001067

Erfüllung der Messgenauigkeit nach ISO-Norm bei Accu-Chek Instant

3 Breitenbeck, N. & Brown, A. (2017). Accuracy Assessment of a Blood Glucose Monitoring System for Self-Testing with Three Test Strip Lots Following ISO 15197:2013/EN ISO 15197:2015. Journal of Diabetes Science and Technology, 11(4), 854–855. https://doi.org/10.1177/1932296816682032

Interferenztestung SGLT2-Hemmer Accu-Chek Instant und Accu-Chek Guide:

4 Mills, K., Keth, I., Huffman, B., Schulat, J. (2020, November 12-14). SGLT2 Inhibitor Interference Testing with Accu-Chek® Blood Glucose Monitoring Systems [Conference Presentation]. Diabetes Technology Meeting 2020, virtual congress. https://www.diabetestechnology.org/dtm/

5 Evaluierungsbericht Accu-Chek Guide

6 Evaluierungsbericht Accu-Chek Instant

Studien zu AID und weitere Informationen zu Accu-Chek Insight

Wirksamkeit von DBLG1

7 Amadou, C., Franc, S., Benhamou, P.-Y., Lablanche, S., Huneker, E., Charpentier, G., Penfornis, A. & Consortium, D. (2021). Diabeloop DBLG1 Closed-Loop System Enables Patients With Type 1 Diabetes to Significantly Improve Their Glycemic Control in Real-Life Situations Without Serious Adverse Events: 6-Month Follow-up. Diabetes Care, 44(3), 844–846. https://doi.org/10.2337/dc20-1809. Die Studie wurde mit einem Dexcom rtCGM System und einer anderen Insulinpumpe durchgeführt.

Wirksamkeit von Closed-Loop-Systemen

8 Benhamou, P.-Y., Franc, S., Reznik, Y., Thivolet, C., Schaepelynck, P., Renard, E., Guerci, B., Chaillous, L., Lukas-Croisier, C., Jeandidier, N., Hanaire, H., Borot, S., Doron, M., Jallon, P., Xhaard, I., Melki, V., Meyer, L., Delemer, B., Guillouche, M., … Investigators, D. W. T. (2019). Closed-loop insulin delivery in adults with type 1 diabetes in real-life conditions: a 12-week multicentre, open-label randomised controlled crossover trial. The Lancet Digital Health, 1(1), e17–e25. https://doi.org/10.1016/s2589-7500(19)30003-2

Handling von Insulinpumpensystemen

9 Waldenmaier, D., Schöllkopf, K., Westhoff, A., Heinemann, L. & Freckmann, G. (2018). Comparative Handling Analysis of Different Insulin Pump Systems. Journal of Diabetes Science and Technology, 12(2), 401–406. https://doi.org/10.1177/1932296817729391

Studien zur kontinuierlichen intraperitonealen Insulin Infusion

10 Liebl A, et al. A reduction in severe hypoglycaemia in type 1 diabetes in randomized crossover study of continuous intraperitoneal compared with subcutaneous insulin infusion. Diabetes Obes. Metab. 2009; 11(11): 1001 – 1008.

11 Liebl A, et al. Long-term clinical evaluation of the new Accu-Chek® DiaPort, a port system for continuous intraperitoneal insulin infusion: 24-month results. Poster (941-P) presented at the 74th scientific sessions of ADA. San Francisco, California. 2014 June 13 –17.

12 Schade DS, et al. Normalization of plasma insulin profiles with intraperitoneal insulin infusion in diabetic man. Diabetologia. 1980; 19(1): 35 – 39.

Sie wollen mehr erfahren?

Wir beraten Sie gerne! Ihr Außendienstmitarbeiter steht Ihnen zur Verfügung.
Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an diabetescare.deutschlandroche.com.

Alles auf einen Blick

Accu-Chek
Smart Pix Software

Mehr erfahren

Das digitale Tagebuch
für Menschen mit Diabetes

mySugr App

Mehr erfahren